Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zwei neue Shopping-Center-Aufträge für WISAG

Die WISAG Gebäudetechnik Holding GmbH & Co. KG, Frankfurt, kann im ersten Quartal 2015 zwei neue Aufträge von der mfi management für immobilien AG (mfi) aus der Shopping-Center-Branche verbuchen.

"Wir gehen neue Wege, um eine umfassende Betreuung der technischen Dienste aus einer Hand über externe Dienstleister zu realisieren. Die WISAG überzeugte während der Angebotsphase durch die konzeptionellen Ideen", erklärt Alexander Rahmel, Leiter des Facility Managements der mfi. Für das Minto in Mönchengladbach und das Palais Vest in Recklinghausen ist die WISAG nun für das technische Gebäudemanagement verantwortlich.

"Wir sind sehr stolz, diese neuen Shopping-Center betreuen zu dürfen", freut sich Anna Kozina, verantwortliche Key-Account-Managerin der WISAG. "Unser speziell auf den Bedarf von Shoppingcentern zugeschnittenes Dienstleistungsangebot bietet Kunden einen umfassenden Service in allen Fragen des modernen Facility Managements für Handelsimmobilien – und dies mit einem zentralen Ansprechpartner für alle Themenbereiche. Das ist effizient und wirtschaftlich und wird vom Markt begrüßt." Das Minto in Mönchengladbach umfasst eine Fläche von 42.000 Quadratmetern, das Palais Vest hat 41.700 Quadratmeter. Mit dem seit mehreren Jahren bestehenden Dienstleistungsauftrag für die Gropius Passagen in Berlin zeichnet die WISAG nun für drei Shopping-Center der mfi verantwortlich.

zurück