WISAG Gebäudereinigung startet E-Commerce-Plattform

Komplexe Reinigungsaufträge bedürfen einer individuellen Beratung – doch es gibt daneben auch Anfragen, für die ganz schnell ein detailliertes wie transparentes Angebot erstellt werden kann. Dafür hat die WISAG Gebäudereinigung nun unter www.reinigung.wisag.de eine E-Commerce-Plattform gestartet. Sie führt Kunden und Interessenten mit wenigen Klicks zu einem Angebot.

Auf der Website müssen sie dafür lediglich die Quadratmeterzahl der zu reinigenden Fläche angeben und sich für eines der vorkonfigurierten Reinigungspakete entscheiden. Dabei können sie zwischen einem „Basic“-, „Komfort“- und „Premium“-Paket wählen und erhalten sofort ein kalkuliertes Angebot.

„Häufig haben Kunden kurzfristig Bedarf an Reinigungsdienstleistungen. Mit unserer neuen digitalen Plattform können wir auch diese Anfragen unkompliziert und schnell bedienen“, sagt Marc Preußner, Geschäftsführer bei der WISAG Gebäudereinigung. „Nach einer Buchung über die Plattform können sich unsere Kunden natürlich weiterhin auf unsere individuelle und persönliche Betreuung vor Ort verlassen.“

Das Onlineangebot ist vor allem auf die spezifischen Anforderungen kleiner bis mittelständischer Unternehmen zugeschnitten. Sucht ein Kunde beispielsweise für einen kleineren Standort mit wenigen Mitarbeitern eine regelmäßige Unterhaltsreinigung, bietet sich das „Komfort“-Paket an, bei dem die Räumlichkeiten inklusive Küche und Sanitäranlagen dreimal wöchentlich gesäubert werden.  

„Die Plattform wird von Interessenten bereits gut angenommen“, freut sich Esma Aramaci, Vertrieb E-Commerce der WISAG Gebäudereinigung. „Gerade in Corona-Zeiten bietet die digitale Lösung einen schnellen und übersichtlichen Zugang zu unseren Dienstleistungen.“

Hier geht es zur E-Commerce-Plattform: www.reinigung.wisag.de

zurück