WISAG Gebäudereinigung übernimmt NR Neue Raumpflege aus Köln

Die WISAG Gebäudereinigung Holding GmbH & Co. KG baut ihr Geschäft in Nordrhein-Westfalen aus. Das Unternehmen hat zum 1. Januar 2016 alle Geschäftsanteile der NR Neuen Raumpflege GmbH & Co. KG aus Köln übernommen.

Die Gründungsgesellschafter Dr. Christoph Merten und Heinz-Josef Kramer haben für das seit 1972 bestehende Unternehmen einen neuen Eigentümer gesucht, der den rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit und Perspektive bietet. „Mit der WISAG haben wir einen familiengeführten und werteorientierten neuen Eigentümer gefunden, der uns die Entscheidung zu diesem Schritt leichter gemacht hat“, erläutert Heinz-Josef Kramer.

„Wir heißen die Mitarbeiter der NR Neuen Raumpflege herzlich willkommen und freuen uns, gemeinsam mit ihnen unser Geschäft in Nordrhein-Westfalen ausbauen zu können“, sagt Jörg Tobollik, Geschäftsführer der WISAG Gebäudereinigung Holding. „Die Wünsche und den Bedarf unserer Kunden in der Region können wir damit künftig noch besser bedienen.“ Gleichzeitig profitieren die Kunden von dem vielfältigen Serviceangebot der WISAG, das weit über Gebäudereinigung hinausgeht.

Integration mit Bedacht

Für das laufende Geschäft der NR Neuen Raumpflege ergeben sich durch die Übernahme zunächst keine Änderungen. Das Unternehmen wird bis auf Weiteres eigenständig weitergeführt. Oliver Ebke wird weiterhin in der Geschäftsführung bleiben. Renée Keßler, bisher neben Oliver Ebke Geschäftsführerin der NR Neuen Raumpflege, hat zum 1. Januar 2016 ihren Ruhestand angetreten. Sie wird gemeinsam mit Heinz-Josef Kramer, einem der bisherigen Gesellschafter des Unternehmens, den Integrationsprozess beratend begleiten.

Stabilität vor Tempo ist das Leitmotiv für die weitere Integration. „Uns ist es wichtig, den Mitarbeitern Sicherheit zu geben und den Prozess im Sinne unserer Kunden zu gestalten“, sagt Jörg Tobollik. Mitarbeiter beider Unternehmen werden in den nächsten Monaten gemeinsam das weitere Zusammenwachsen der beiden Unternehmen erarbeiten.