Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WISAG veröffentlicht Hygieneradar: Bauen und Hygiene in Kliniken kein Widerspruch

Bauen und Hygiene – das ist kein Widerspruch. So lautet eine zentrale Erkenntnis des dritten WISAG Hygieneradars. Die Onlinestudie zu Hygiene-Herausforderungen im Gesundheitswesen setzte sich mit der Frage auseinander, ob bei Baumaßnahmen in Kliniken Hygieneaspekte ausreichend berücksichtigt werden. Dabei beleuchtete die Befragung, an der 295 Fachleute aus Krankenhäusern teilnahmen, verschiedene Ebenen des Themas: etwa welche konkreten Hygienemaßnahmen während Bautätigkeiten ergriffen werden oder in welchen Bereichen Baumaßnahmen der größte Nutzen für die Hygiene zugeschrieben wird. Das Hygieneradar wird von der WISAG Facility Service Holding GmbH herausgegeben, wissenschaftlicher Partner der Studie ist das Hygieneinstitut HYBETA.

Zur vollständigen Pressemeldung
 

zurück