WISAG Facility Service 2019 um 3,9 Prozent gewachsen

Ein Umsatzwachstum von 3,9 Prozent, eine positive Entwicklung in nahezu allen Dienstleistungsbereichen und eine Steigerung der Ausbildungsquote um 11,2 Prozent: Die WISAG Facility Service Holding GmbH blickt auf einen erfolgreichen Geschäftsverlauf im Jahr 2019 zurück. Mit rund 32.200 Mitarbeitenden ist der Immobiliendienstleister weiterhin der größte Arbeitgeber auf dem deutschen Facility-Management-Markt. Das Unternehmen hält auch seine Eigenleistungsquote auf einem stabil hohen Niveau. Trotz der aktuellen, durch die Corona-Pandemie ausgelösten Herausforderungen blickt der Facility-Service-Spezialist positiv in die Zukunft.

Zur vollständigen Pressemeldung

zurück