Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Damit können Arbeitgeber punkten: Flexibilität, beruflichen Perspektiven und einem stressfreien Start in den Arbeitstag

Unternehmen können ihre Arbeitgebermarke vor allem durch flexible Arbeitszeitmodelle stärken. Aber auch mit unbefristeten Arbeitsverträgen und Entwicklungsmöglichkeiten vermögen Arbeitgeber besonders zu glänzen. Attraktiv wird ein konkreter Arbeitsplatz in erster Linie durch kostenfreie Parkplätze, eine gute Anbindung an den ÖPNV und Home-Office-Möglichkeiten. Nachhaltige Gebäudebewirtschaftung kann bei der Wahl des Arbeitsplatzes zumindest das Zünglein an der Waage sein. Das sind wesentliche Erkenntnisse des Nachhaltigkeitsradars 2019, dessen Ergebnisse die WISAG Facility Service Holding GmbH nun veröffentlicht hat. Das Thema lautete: „Attraktive Arbeitsplätze: Welche Rolle spielt Green FM?“

Zur vollständigen Pressemitteilung

zurück